[thumb:44:l]Im morgendlichen Verkehrschaos haben wir Buenos Aires verlassen. Ein Flugzeug von Southern Winds bringt uns nach Puerto Iguazú im argentinischen Nordosten.

[newline] [thumb:42:l][thumb:43:l]Weiter geht’s mit einem Kleinbus Richtung Brasilien, denn unser Hotel befindet sich in Foz do Iguaçu. Nach dem Trubel der Großstadt genießen wir den tropischen Wald bei einem Blick von der Brücke über den Río Iguazú. Es ist der Grenzfluss zwischen Argentinien und Brasilien – beim genaueren Hinschauen an den Begrenzungssteinen zu erkennen.[newline]