[thumb:183:l]Unser Weg führt uns weiter auf der Nationalstraße 3. Der Tag verabschiedet sich mit einem herrlichen Sonnenuntergang, und es schien für einen Moment, als würde uns die Straße direkt in die Sonne führen. Von der Provinz Chubut wechseln wir in die Provinz Santa Cruz – eine lange Nachtfahrt liegt vor uns.

[newline] [thumb:189:l][thumb:184:l][thumb:185:l]

[newline] [newline] El Calafate, das Tor zum Nationalpark Los Glaciares, erreichen wir gegen Mittag. Der Ort liegt am Lago Argentino, der sich mit seinem türkisfarbenen Wasser wunderschön von der kargen Landschaft abhebt. El Calafate heißt auch eine heidelbeerartige Frucht – isst man von dieser, kommt man wieder zurück nach Patagonien.
[thumb:186:l][thumb:188:l][thumb:187:l]