Wir verbrachten den heutigen sonnigen 1. Mai im Lausitzer Findlingspark. Er ist einmalig in Europa, ein Zeugnis gelungener Rekultivierung zerklüfteter Hinterlassenschaften des Braunkohlentagebaus. Ca.6000 Findlinge sind hier eingebettet in einer kunstvoll angelegten Gartenwelt. Den Mittelpunkt bildet ein wunderschöner Steingarten. Vom Pfarrhügel mit dem Feldzeichen hat man einen herrlichen Blick über die gesamte Anlage.
Wer mehr darüber wissen möchte, sollte hier weiterlesen Lausitzer Findlingspark