Gestern waren wir mal wieder zum Bauernmarkt in Klosterbuch. Zwischen den Klostermauern und der Mulde befindet sich ein herrlicher Kräutergarten. Die warmen Sonnenstrahlen  spiegeln sich in den kleinen Tautropfen und lassen das bunte Laub und so manche Blume leuchten.