Der Tag war kühl und so hatten wir einen herrlich klaren Blick über die Alpen. Ein Stückchen bewegten wir uns auf dem Weg des Transalpine-Run’s. Es war die schwierigste Etappe für die Teilnehmer und dabei waren Einige noch super drauf … zwei junge Frauen sangen ein Lied ;-)!
Nicht nur Pim war am Ende des Tages geschafft ;-)!