das Eis ist getaut und nun gibt es auch für den kleinen Biber wieder frisches Grün 🙂