… geweckt hat uns der kleine Zaunkönig. Im Beltringharder Koog gab’s ein Einzelkind bei Familie Graugans. Ehepaar Haubentaucher ist schwer verliebt. Weihnachtsgans Auguste ist wohl ausgebüchst und lebt nun vergnügt bei den Graugänsen. Die Gänsescharen zeigten sich erschrocken, als plötzlich der Seeadler hoch oben kreist. Während die Schwalben noch fleißig am Nest bauen, hat Frau Lerche schon Futter für die Jungen im Schnabel. Zuletzt hüpften noch drei kleine Uferschnepfen durch das Gras. Überhaupt sind die Wiesen einfach herrlich und das finden wohl auch die Graugänse. Auf Nordstrand beobachten wir das langsame ansteigen des Wassers mit Blick auf die Halligen. Herrlich!!!