Eichhörnchen – rosmarie

Schlagwort: Eichhörnchen

Wieder daheim im Naturidyll vor der Haustür

… die Gössel sind ganz schön gewachsen. Nicht nur die Eichhörnchen, sondern auch die kleinen Waldmäuse sind putzmunter unterwegs.

Imposanter Farbwandel in der Natur

Natur erleben …

direkt vor der Haustür.

Erstes zartes Grün …

Wenn der Wald erwacht im Frühling am Biberteich

Winterimpressionen im Biberrevier

Munteres Treiben in der Wintersonne

Trockenes Laub weht durch den Wald …

die meisten Bäume sind kahl. Um die Biberburg ist es immer noch sehr trocken. An anderen Stellen hat der Biber das Wasser angestaut und an so manchem Baum…

Ein herrlich bunter Novembertag …

Der Herbst steht auf der Leiter

und malt die Blätter an.

Wochenrückblick

… auf die Begegnungen am Biberteich.

Sonntagsspaziergang

… entlang der Mulde.

Jeder Frühling trägt den Anfang eines Zaubers in sich

(Monika Minder)

Maigrün mitten im April

Frühlingserwachen

Buschwindröschen und Lerchensporn zählen zu den Frühjahrsblühern im Wald. Wenn die Wärme der ersten Sonnenstrahlen den Waldboden erreicht, müssen sich die Blumen beeilen. Haben die Bäume ihr Blätterdach…

Ausflug in das Biberrevier im Colditzer Forst

Kleine Federbällchen und ein Kobold im Schnee

Für eine kurze Zeit hat Schnee die Landschaft nochmal verzaubert, obwohl die Vögelchen mit ihrem Gesang den Frühling bereits ankündigen. Sie plustern sich zu kleinen Federbällchen auf, denn…

Graugans, Nilgans …

Ein kühler Sonntagmorgen

… der Biber hat fleißig geknabbert.

Rund um den Biberteich im August

Tagesanbruch

Beobachtungen im Winterwald