Rotschenkel – rosmarie

Schlagwort: Rotschenkel

Ein stürmischer Morgen …

und deshalb sind wir in aller Frühe los, um noch die letzten Sonnenstrahlen und so manchen Schnappschuss zu erhaschen.

Kleine Wunder am Wegesrand

… entdeckt im Beltringharder Koog

Sommerfeeling im Vogelparadies Beltringharder Koog

… es blüht, flattert, planscht, piept und trällert überall. Wer von all dem genug hat, macht einfach ein Nickerchen in der warmen Mittagssonne.

Ein herrlicher Sonnentag …

Hasen jagen sich und boxen (trommeln mit den Vorderpfoten aufeinander) und eine Menge Großfamilien genießen den Tag am Wasser – Graugänse, Schwäne und Schnabelenten.

einzigartig

unterwegs in drei Natur-bzw. Vogelschutzgebieten

Abendstimmung am Beltringharder Koog

und man entdeckt immer wieder etwas Neues, wie den Kiebitzregenpfeifer und die Wiesenschafstelze …

Schietwetter im Vogelparadies

Unser Lieblingsplatz – Naturschutzgebiet Beltringharder Koog in Nordfriesland

Inzwischen sind die Nonnengänse weiter gezogen, nur wenige bleiben wohl das ganze Jahr hier. Die Graugans-Gössel sind mächtig gewachsen. Inzwischen huscht der Nachwuchs von Uferschnepfe, Rotschenkel und Kiebitz…

Ein neuer Morgen …

im Beltringharder Koog eines der vogelreichsten Gebiete an der Nordseeküste

Tierbeobachtungen am Kattinger Watt …

Eidersperr-Werk und Wester-Spätinge

Natur erleben …

am Morgen im Beltringharder Koog.

Naturschutzgebiet Beltringharder Koog

Familie Säbelschnäbler unterwegs im Katinger Watt

Naturschutzgebiet Beltringharder Koog

… ist zu jeder Jahreszeit ein faszinierendes Naturerlebnis. Gleich nach unserer Ankunft in Schobüll haben wir den ersten kleinen Abstecher in diese großflächige Wasserlandschaft unternommen.