Silberreiher – rosmarie

Schlagwort: Silberreiher

Unterwegs an den Wermsdorfer Seen

Langer Rodaer See, Wiesenteich, Saubach, Horstsee und Döllnitzsee

Kraniche, Blässgänse, Schwäne, Silberreiher und Rehe

… finden immer noch Futter auf den abgeernten Flächen.

Herbststimmung an der Talsperre Kelbra

Als wichtiges Rastgebiet für Zugvögel sind in diesen Wochen besonders viele Vögel am See zu Gast.

Die Wermsdorfer Waldteiche

wurden zu Beginn des 16. Jahrhunderts von den damaligen Feudalherren für die Fischzucht angelegt. Inzwischen kann man hier einen bunten Lebensraum für viele Lebewesen und Pflanzen entdecken. Wir…

Entdeckungen am Straßenrand

Silberreiher und Rehe stehen oft dicht bei der Autobahn. An einer kleinen Landstraße auf einem abgeernteten Feld tummeln sich die ersten Rückkehrer – Kraniche und Kiebitze.

Ein kühler Tag beginnt

und trotzdem fangen die ersten kleinen Federbällchen an ihr Nest zu bauen.

Ein kühler Sonntagmorgen

… der Biber hat fleißig geknabbert.

Wasservögel ….

entdeckt auf verschiedenen Teichen.

Beobachtungen an den Rohrbacher Teichen