Kiebitz – rosmarie

Schlagwort: Kiebitz

Kleine Wunder am Wegesrand

… entdeckt im Beltringharder Koog

Ein herrlicher Sonnentag …

Hasen jagen sich und boxen (trommeln mit den Vorderpfoten aufeinander) und eine Menge Großfamilien genießen den Tag am Wasser – Graugänse, Schwäne und Schnabelenten.

Abendstimmung am Beltringharder Koog

und man entdeckt immer wieder etwas Neues, wie den Kiebitzregenpfeifer und die Wiesenschafstelze …

Schietwetter im Vogelparadies

Ein letztes Mal …

im Beltringharder Koog. Leider geht dieser tolle Urlaub an der idyllischen Nordseeküste zu Ende. Jeden Tag kann man etwas Neues entdecken … herrlich!

Ein Tag voller Überraschungen

… geweckt hat uns der kleine Zaunkönig. Im Beltringharder Koog gab’s ein Einzelkind bei Familie Graugans. Ehepaar Haubentaucher ist schwer verliebt. Weihnachtsgans Auguste ist wohl ausgebüchst und lebt…

Unterwegs auf der Halbinsel Eiderstedt

Ein Nachmittag im Vogelparadies

Unterwegs zwischen Hamburger Hallig …

und Beltringharder Koog.

Unendliche Weite, Sonnenschein, frische Seeluft …

und ganz viele Rast- und Brutvögel im Beltringharder Koog. Das Wattenmeer bietet unendliche Nahrungsvorräte für die Vögel: Muscheln, Schnecken, Würmer, Fische und die Vegetarier grasen auf den Salz-…

Naturschutzgebiet Beltringharder Koog

… ist zu jeder Jahreszeit ein faszinierendes Naturerlebnis. Gleich nach unserer Ankunft in Schobüll haben wir den ersten kleinen Abstecher in diese großflächige Wasserlandschaft unternommen.

Entdeckungen am Straßenrand

Silberreiher und Rehe stehen oft dicht bei der Autobahn. An einer kleinen Landstraße auf einem abgeernteten Feld tummeln sich die ersten Rückkehrer – Kraniche und Kiebitze.

Der Kranich „Vogel des Glücks“

Wir haben Kraniche im Naturpark Kyffhäuser im Feuchtgebiet der Goldenen Aue mit dem Stausee Kelbra beobachtet. Über 10 000 dieser beeindruckenden Vögel rasten hier im Herbst vor dem…

Ausflug zur Hamburger Hallig

Nordsee …

am Eidersperrwerk und unterwegs im Katinger Watt