Sehenswürdigkeiten – rosmarie

Kategorie: SehenswürdigkeitenSeite 1 von 6

Tiere ganz nah – im Vogelpark Marlow

… denn fast jedes Tierreich darf betreten werden. Lustig und lehrreich sind die Tier- und Flugshows und um alles herum ist eine wunderschöne Parklandschaft.

Abendlicher Einflug der Kraniche

auf der Insel Kirr südlich von Zingst im Barther Bodden dem kleinen Naturparadies für Vögel

Abendstimmung am Lummenfelsen

Brütende Seevögel

… auf dem Helgoländer Lummenfelsen. Neben der dem Felsen ihren Namen gebenden Trottellumme, sind dieses Basstölpel, Eissturmvogel, Dreizehenmöwe. Erste Beobachtungen gleich nach unserer Ankunft auf der Insel.

Auf dem Weg nach Helgoland

… von Nordstrand aus ging die Fahrt mit der MS Adler Express durch das nordfriesische Wattenmeer vorbei an den Halligen Gröde, Hooge und Langeneß nach Amrum. Unterwegs konnten…

Am Stausee bei Kelbra in der Goldenen Aue

Orchideenwanderung

zwischen Kyffhäuser und Wipperdurchbruch

Schloß Gravenstein …

die Sommerresidenz des dänischen Königshauses.

Mit der Fähre zum Juttaturm

… an einem sonnigen frischen Frühlingstag.

Auf dem Malerweg durch den Uttewalder Grund (Elbsandsteingebirge)

Auf den Spuren des Wolfes

mit Freunden unterwegs in der Dahlener Heide

2. Advent auf dem Annaberger Weihnachtsmarkt

In der sagenumwobenen Barbarossahöhle

Von den Decken hängen skurril gebogene lange Gipslappen herab. In kristallklaren, blaugrün schimmernden Seen spiegeln sich wundervolle Formstrukturen der Grotte wieder. Dabei kann man auch interessante Details wie…

Wanderung in den Zadlitzbruch

durch eines der schönsten Moore im Presseler Heidewald- und Moorgebiet, aber auch hier hat die monatelange Trockenheit ihre Spuren hinterlassen. Erst nach Sonnenuntergang suchen die hier lebenden Kraniche…

Schloss- und Gartentage in Trebsen

Botanischer Garten Leipzig

Kleiner Harzausflug

… von der Sösetalsperre weiter zum Oderteich, den man wegen Sturmschäden leider nicht umwandern konnte. Rast machten wir im Torfhaus und hatten dabei einen herrlichen Blick auf den…

Unterwegs auf der Halbinsel Eiderstedt

Die Hochseeinsel Helgoland

ist der einzige Platz in Deutschland, wo es auch Basstölpel gibt. Außerdem kann man hier Dreizehenmöwen und unzählige Trottellummen dicht gedrängt auf den schmalen Felsenbändern beobachten.

Ein Bummel durch das schleswig-holsteinische Friedrichstadt

… weckt nicht nur bei uns Erinnerungen an Holland. Die Grachten, Brücken und Treppengiebelhäuser sprechen für sich – „Klein Amsterdam“ im Norden Deutschlands. Selbst eine Grachtenrundfahrt ist möglich.

Unterwegs zwischen Hamburger Hallig …

und Beltringharder Koog.

Husum

… die „Graue Stadt am Meer“ – ein kleiner Bummel durch das Zentrum.

Die Wermsdorfer Waldteiche

wurden zu Beginn des 16. Jahrhunderts von den damaligen Feudalherren für die Fischzucht angelegt. Inzwischen kann man hier einen bunten Lebensraum für viele Lebewesen und Pflanzen entdecken. Wir…

Ein vereistes Band …

zieht sich durch das kahle sonnige Muldental. Ein beeindruckendes Naturschauspiel, wenn sich die Eisplatten in der Nähe des Rabenstein’s zusammenschieben und die Abendsonne den aufgehenden Mond begrüßt.

Neujahrsspaziergang